Welche Pilzart??

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 1.805 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (23. November 2019 um 22:01) ist von Bemoeh.

  • Hallo ans Forum,

    ein Fund von gestern im Mischwald, schönes größeres Vorkommen auf moosbewachsenem Totholz. Geruch pilzig.

    Sieht dem Zwergmürbling sehr ähnlich!?

    Welcher Pilz, was sagt das Forum dazu?? :omg::sick:

    Ein sonniges Wochenende und Dank für die Hilfe

    Bernd



    • Offizieller Beitrag

    Hi.

    Ob das wirklich alles die selben Pilze sind?
    Möglich. Aber da komme ich mit Bildern an meine Grenzen, weil es eben immer was anderes ist, solche Kollektionen live zu beobachten, als sie auf Bildern zu sehen.

    Auf den Bildern 3 & 4 dürften Buntstielige Helmlinge (Mycena inclinata) zu sehen sein. Die anderen vielleicht auch (eben jüngere Fruchtkörper), aber das kann ich nicht wirklich einschätzen.


    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo Pablo,

    ich denke du liegst mit Buntstielige Helmlinge richtig. Es gibt noch ein letztes Foto dazu, sende ich jetzt.

    Alle Fotos sind auf der selben Stelle gemacht. Foto 1+ 2 auf dem Stamm nur andere Sichtweise.

    Die anderen Fotos alle unmittelbar seitlich daneben.

    Gruß

    Bernd