Welcher Pilz könnte das sein??

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 2.028 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (27. November 2019 um 10:33) ist von Bemoeh.

  • Hallo ans Forum,

    wer kann bei einer Foto-Pilzbestimmung helfen? Habe nur diese 2 Fotos.

    Fund vom 14 November Laubhochwald. Kein weiterer Hinweis.

    Er ähnelt sehr der Nebelkappe? Oder??

    Gruß und Dank für die Hilfe

    Bernd

  • Hallo Bernd.

    Nebelkappe sollte passen. Mich irritiert zwar die Bereifung auf der Huthaut ein wenig. Doch weiß ich keinen, der es sonst noch sein könnte.

    LG

    Bei allen online "bestimmten" Pilzen handelt es sich lediglich um Bestimmungsvorschläge.

    Gezeigte Pilze zu 100 Prozent sicher nur über Bilder zu bestimmen ist nicht möglich, deren Verzehr kann im schlimmsten Falle tödlich enden!

    Eine Verzehrfreigabe gibt es ausschließlich vom Pilzsachverständigen/Pilzkontrolleur/Pilzberater vor Ort!

    Finde HIER den nächstgelegenen PSV

    • Offizieller Beitrag

    Salve!


    Das passt schon noch in die Variationsbreite. Die Hüte sind schon oft so bereift, es fällt nur selten auf, weil die meistens ja in der Grundfarbe heller sind.
    Das hier ist halt mal eine braunhütige und stärker bereifte Kollektion. Geht aber schon auch so.


    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.