Becherlinge an Buche

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 1.757 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (11. November 2020 um 18:41) ist von weisheit.

  • Liebe Pilzfreunde,

    diese Becherlinge fand ich an einem liegenden Buchenstamm vor einpaar Tagen. Es gibt ja eine Vielzahl von Becherlingen, die an Holz wachsen und nicht einfach so zu bestimmen sind. hat vielleicht einer eine Idee, wo ich ihn hin packe? Meine Idee ist Ausgebreiteter Becherling - Pezizia repanda -aber!!!

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Liebe Veronika, helfen kann ich leider nicht wirklich aber mir geht es häufig so, dass ich erst zu Hause am PC feststelle, dass da noch mehr auf dem Foto zu sehen ist. So sehe ich auf Deinem letzten Foto einen (vermutlich) Schleimpilz. Dann ärgere ich mich, so etwas nicht früher gesehen und untersucht zu haben.

    LG Emil

  • Ja, Emil, das stimmt und auch ich habe erst zu Hause die Schleimis entdeckt.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo Gelbfieber,

    habe ich leider nicht gemacht.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.