Hallo, Besucher der Thread wurde 527 mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

keine Ahnung 2

  • Hi,


    nur so ein kleiner Tipp: Hier hast Du ja das Substrat (Pappel) sicher bestimmt. Wenn Du dann mal in Google "Pilz an Pappel" eingibst, kommst Du sofort zum Pappelschüppling.

    Das muss natürlich nicht stets passen, aber es gibt Dir eine erste Vorstellung von dem, was es sein könnte.


    VG, Boris

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.