Was ist das ? Sternenrotz !

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema, welches 10.301 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (11. November 2020 um 21:03) ist von Emil.

  • Hallo Pilzfreunde,

    diesen weißen Glibber habe ich am 07.03.2015 in der Nähe der Ems fotografiert.

    Könnte das Exidia thuretiana sein, und was ist dann das Schwarze ?

    VG Christine

    1

    2

    3

    4

    5

    6

  • Hallo Christine,

    dein Fund ist kein Drüsling, auch kein anderer Pilz!

    Du hast hier den berühmt berüchtigten "Sternenrotz" aufgenommen!:thumbup:

    Dabei handelt es sich um die von Beutegreifern ausgewürgten unverdaulichen Eileiter von Amphibien.

    Meistens von Fröschen, was man in diesem Fall an den Eiern, den abgebildeten dunklen Bestandteilen, sehr gut erahnen kann.

    Ist so ab Anfang März, je nach Wetterlage, relativ häufig vor allem in Feuchtgebieten zu finden. Wenn man dann genau hinschaut...:wink:

    Es ist aber immer wieder ein interessanter und lehrreicher Fund!

    LG Thomas

  • Vielen Dank, Thomas !

    Wieder was Neues gelernt. Die Natur ist doch immer wieder für Überraschungen gut !

    Die Fundumstände passen auch prima: Frühjahr, Ems und Altarm, Reiher.

    Jens ?

    Geht´s Dir nicht gut ? Du bist so grün um die Nase !

    LG Christine

  • Christine 15. November 2019 um 10:33

    Hat den Titel des Themas von „Was ist das ?“ zu „Was ist das ? Sternenrotz !“ geändert.
    • Offizieller Beitrag

    Hej.

    Schon. Kann ich mal eben verschieben. :thumbup:


    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Thomas TOP!

    Neuer Input ist immer erwünscht!

    Liebe Grüße

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!

    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!

    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

  • Das habe ich auch schon einmal fotografiert, rechts oben der Eileiter, schwarz die Eier auf einem Baumstamm liegend.